Wasser ist Leben! Hat jeder schon gehört, doch ahnen wir nur im Ansatz, welch‘ ein Mysterium Wasser ist.

Der Mensch besteht aus ca. 70 % Wasser. Dieses sogenannte Lebenswasser ist bei unserer Geburt optimal sauber, sozusagen jungfräulich;-). Im Laufe unseres Lebens verschmutzt es immer mehr durch negative Gefühle, Gedanken-, Glaubensmuster, Umwelteinflüsse, ungesunde Ernährung u.a. Wir brauchen aber für unser optimales Wohlbefinden gesundes, sauberes Lebenswasser in unserem Körper, da dies durch einen physikalischen Vorgang Lebensenergie für die „Maschine Mensch“;-) produziert. Darüber gibt es wunderbare Dokumentationen im Internet.

Wasser ist ein Element, das noch längst nicht in seiner unglaublichen Vielfalt erforscht ist. Was die Weisen aller Kulturen schon immer wussten, ist, dass Wasser Informationen aufnehmen kann. Dies hat die Wissenschaft bestätigt. Der japanische Forscher Masaro Emoto war der Pionier, der den Einfluss von Gedanken, Worte und Klang auf das Wasser mit  Fotos der Welt präsentierte. War die Beeinflussung positiv mit z. B. Worten wie Liebe und Dankbarkeit oder Klängen von Mozart waren es wunderschön harmonisch strukturierte Wasserkristalle. Bei Negativbeeinflussung mit z.B. Worten wie Hass, Krieg, aggressive Musik war die Struktur vollkommen deformiert.

Wasser ist also programmierbar!!! Was heisst das für uns, wenn wir aus ca. 70 % Wasser bestehen, das Gehirn sogar aus 80 %!!!  Ist das nicht ein absolut sinnreiches Argument, ab jetzt zu reflektieren, welche Gedanken, Worte und Glaubenssätze spazieren in meinem Geist den lieben langen Tag herum.  Und dienen sie mir? Fördern sie ein gutes Lebenswasser oder verschmutzen sie es, wie ein modriges Gewässer? Das Bewusstsein darauf zu richten, ist der erste Schritt in die richtige Richtung. Und  so, wie du deinen Körper im Aussen pflegst, ist die beste Gesundheitsvorsorge, es mit deinem Geist genauso zu handhaben.

Ebenso können wir mit Klang unser körpereigenes Lebenswasser positiv beeinflussen. Ein harmonischer Klang bringt unser Lebenswasser in geordnete Schwingung und ist wie ein Weckruf an jede Zelle, sich wieder in diese harmonische, göttliche Ordnung einzufinden, denn jede Zelle ist in ihrer Uressenz KLANG. Eine gesunde Zelle singt in C oder D. Ist das nicht fantastisch: Du singst DEIN Lied.  Deshalb liebe ich die Therapiearbeit mit der Klangmassage. Jeder liebevoll gegebene Klanganschlag erzeugt eine harmonische Klangwelle, die in jeder Zelle ihr Urvertrauen weckt und  das körpereigene Lebenswasser durch geordneter Neustruktur gesunden lässt. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, lies hier weiter unter Klangmassage, Wohlfühl- und Impuls-Klangmassage.

Und wie kannst du nun dein Trinkwasser energetisieren?

Denn das, was du trinkst, was du deinem Körper zuführst, ist entscheidend für dein Wohlbefinden.

Dazu schau dir das kurze Video von Benjamin an, es geht ganz einfach und du schmeckst den Unterschied.  Unter seinem Video findest du auch noch eine sehr interessante Dokumentation über Wasser. Ganz sicher werden diese Informationen etwas in dir bewirken. Wissen ist Macht und macht es uns möglich, bessere Entscheidungen zu treffen.

Bleib schön gesund und hab viel Freude, dein Wasser zu energetisieren!

Herzlichst Carola